Dischke

Eduard Dischke

Eduard Dischke ist seit dem Jahr 2001 als Rechtsanwalt tätig, seit 2012 in unserem Essener Büro. Seit 2004 führt er die Bezeichnung Fachanwalt für Verwaltungsrecht und seit 2007 Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht. Er ist Mediator nach der Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA). Seine Tätigkeitsschwerpunkte bilden das private Baurecht und das öffentliche Bau- und Planungsrecht. Er berät und vertritt Mandanten während Vertragsverhandlungen, baubegleitend und in gerichtlichen Auseinandersetzungen. Daneben verfügt Eduard Dischke über Erfahrung in der Durchführung außergerichtlicher Konfliktbeilegungsverfahren einschließlich der Mediation.
  • Studium an der Justus-Liebig-Universität Gießen und der Ruhr-Universität Bochum
  • Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht bei Prof. Dr. Dr. h.c. Ipsen an der Ruhr-Universität Bochum
  • Referendariat in Essen und Hamburg
  • 2001 bis 2004 Rechtsanwalt bei Buse Heberer Fromm, Essen
  • 2005 bis 2012 Rechtsanwalt in der Kanzlei Dr. Wesener, Recklinghausen
  • Seit 2012 bei KNH Rechtsanwälte
  content_forum_vergabe_ev-logo    

Tätigkeitsfelder:
  • Privates Baurecht
  • Architekten- und Ingenieurrecht
  • Vergaberecht
  • Öffentliches Bau- und Planungsrecht
  • Streitbeilegung und Schiedswesen
Sprache(n):
  • Englisch
Mitgliedschaften:
  • ARGE Bau- und Immobilienrecht im DAV
  • ARGE Verwaltungsrecht im DAV – Landesgruppe Nordrhein-Westfalen