Huber

Thomas Huber

Thomas Huber ist seit 1998 als Rechtsanwalt zugelassen. Als Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht berät und vertritt er Mandanten gerichtlich und außergerichtlich auf den Gebieten des privaten Baurechts und des Architekten- und Ingenieurrechts, insbesondere bei der Durchsetzung und Abwehr von Werklohn- und Honorarforderungen, Nachträgen und Mängelansprüchen. Thomas Huber verfügt über langjährige Erfahrung in der baubegleitenden Rechtsberatung bei der Errichtung und Sanierung großer Handelsimmobilien.
  • Universität Regensburg
  • Referendariat beim Landgericht Regensburg
  • 1998–2001 Rechtsanwalt in Wirtschaftsrechtskanzlei, Mainz
  • 2001–2009 Rechtsanwalt bei Staatz & Coll., Mainz
  • 2009–2014 Rechtsanwalt bei Lotz & Partner, Frankfurt
  • 2015–2017 Rechtsanwalt bei AGS Legal, Frankfurt
  • Seit 2017 bei KNH Rechtsanwälte
  • Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht seit 2010

Tätigkeitsfelder:
  • Privates Baurecht
  • Architekten- und Ingenieurrecht
  • Vergaberecht
  • Immobilienrecht
Sprache(n):
  • Englisch
  • Spanisch
Mitgliedschaften:
  • Deutsche Gesellschaft für Baurecht e.V.
  • ARGE Baurecht im Deutschen Anwaltverein
  • Deutscher Anwaltsverein